Eine Familie beobachtet Pflanzen im Naturzentrum Thurauen in Flaach. Naturzentrum Thurauen in Flaach

Naturpärke in der Region Zürich

Die Zürcher Naturpärke sorgen für eine Auszeit vom Alltag. Tauchen Sie ein in die vielfältige Fauna und Flora und bestaunen Sie Tiere, Blüten und Blätter.

Das Birdlife-Naturzentrum in Neerach liegt mitten in einer geschützten Riedlandschaft. Aus den Beobachtungshütten können mit etwas Geduld und Glück Eisvogel, Kiebitz und Kuckuck entdeckt werden. Der Wildnispark Zürich umfasst den mystischen Sihlwald und den Tierpark Langenberg. Eine zweistündige Wanderung führt durch den Naturwald hinauf zu Wolf, Bär und Luchs auf dem Langenberg.

Wer die Flora der Fauna vorzieht, besucht den Park Seleger Moor in Rifferswil. Besonders im Mai und Juni lohnt sich ein Ausflug ins Knonauer Amt, wenn Tausende Rhododendren, Azaleen und Strauchpfingstrosen den Park in ein berauschendes Blumenmeer verwandeln.

Die Naturpärke sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen.

Adresse & Anreise

Die Anreise zu den Naturpärken bequem mit dem öV einplanen. 

Kundendienst
Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.
Öffnungszeiten: Mo. – So. von 6 bis 22 Uhr